Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

Fachprogramm terratec 2017

Änderungen vorbehalten.

Tagesprogramm

  • 5. April 2017

  • Unternehmen der Kreislaufwirtschaft stellen sich vor

    Praxisbeispiele für den Einsatz von Recyclingprodukten

    05.04.17 | 09:30 – 12:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    LVR Sachsen e. V., IG KURIS e.V.
    Herr Dr. Dietmar Lohmann, Frau Dr. Karin Lönnecke
    Telefon: 0351-4445753
    E-Mail: lvr.sachsen@gmx.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Die Unternehmen der Recyclingwirtschaft Sachsens und anderer Bundesländer leisten mit ihren Aktivitäten hinsichtlich Sammlung und Sortierung von Abfällen sowie der Herstellung von Produkten aus Sekundärressourcen einen wichtigen Beitrag zur Rohstoffsicherung und zum Klimaschutz.
    Im Mittelpunkt des Forums wird die Vorstellung von Recyclingprodukten und Möglichkeiten ihrs Einsatzes stehen.

    button arrow
  • Mehr Bioabfall bitte! - Maßnahmen zur Mengensteigerung qualitativ hochwertigen Bioabfalls in Hamburg

    05.04.17 | 09:30 – 10:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    Bioabfall, Recycling / Wertstoffe
    Eintritt
    kostenfrei
    Referent:

    Herr Sven Winterberg, Stadtreinigung Hamburg

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Arbeitstagung der Landesgruppe Ost VKU Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS

    05.04.17 | 10:00 – 14:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    MESSEHAUS- M8
    Themen:
    Umweltpolitik, Kreislaufwirtschaft, Recycling / Wertstoffe
    Veranstalter:

    Landesgruppe Ost VKU Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS

    Ansprechpartner:

    Frau Jeannette Hohmann
    Telefon: 015111470113
    E-Mail: jeannette.hohmann@jena.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Erfahrungsaustausch von Mitgliedsunternehmen des VKU der Landesgruppe Ost (Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) zu aktuellen Themen wie z.B. Gewerbeabfallverordnung, Verpackungsgesetz und E-Mobilität

    button arrow
  • Frankreich im Energiewandel — neue Chancen für deutsche Unternehmen

    Im Rahmen der Green Ventures 2017

    05.04.17 | 10:30 – 13:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    International, Green Ventures, Energiewirtschaft
    Veranstalter:

    Bundesverband mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschland e. V. - Auslandsbüros Frankreich

    Ansprechpartner:

    Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam
    Frau Olivia Liebert
    Telefon: 0331-2786241
    E-Mail: Olivia.Liebert@IHK-POTSDAM.DE

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    - Geschäftsmöglichkeiten im Bereich Erneuerbare Energien in Frankreich
    - Zahlungsverkehr bei Geschäften in Frankreich
    - Investieren in Frankreich
    - Best-Practices (energieeffizientes Bauen und energetische Sanierung)

    button arrow
  • Nährstoffrückgewinnung aus Faulschlamm und Gärresten

    ein Vortrag im Rahmen der Präsentation des TKoR-Netzwerks (Technologie- und Kompetenzzentrum organisches Reststoffrecycling) auf der terratec

    05.04.17 | 12:30 – 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Kreislaufwirtschaft, Recycling / Wertstoffe, Bioabfall
    Eintritt
    kostenfrei
    Referent:

    Frau Dr. Ute Bauermeister, GNS - Gesellschaft für Nachhaltige Stoffnutzung mbH

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Phosphorrecycling und Energiegewinnung aus Klärschlamm

    ein Vortrag im Rahmen der Präsentation des TKoR-Netzwerks (Technologie- und Kompetenzzentrum organisches Reststoffrecycling) auf der terratec

    05.04.17 | 13:00 – 13:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Erneuerbare Energien, Kreislaufwirtschaft, Recycling / Wertstoffe, Energiewirtschaft
    Eintritt
    kostenfrei
    Referent:

    Herr Dipl.-Ing. Bernd Simbach, Poll Umwelt- u. Verfahrenstechnik GmbH

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Sitzung des VKU-Fachausschusses Biologische Abfallbehandlung

    05.04.17 | 13:00 – 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    CCL - Seminarraum 14
    Themen:
    Kreislaufwirtschaft, Recycling / Wertstoffe, Bioabfall
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Verband kommunaler Unternehmen e. V.

    Fachausschuss Biologische Abfallbehandlung

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Der Fachausschuss ist das Fachgremium des VKU für Fragen der Bioabfallverwertung.

    button arrow
  • Recycling von kohlefaserverstärkten Produkten in der Sackgasse?

    05.04.17 | 14:00 – 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    DGAW - Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V.
    Link: www.dgaw.de

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Altfahrzeugrecycling zwischen Anspruch und Wirklichkeit

    05.04.17 | 14:00 – 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    DGAW - Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V.
    Link: www.dgaw.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Moderation: Prof. Dr. Martin Faulstich, TU Clausthal + DGAW

    Ergebnisse der Nachforschung über den Verbleib der Altfahrzeuge – Bericht zu einem Forschungsvorhaben des Umweltbundesamts
    Referent: Matthias Jung, Umweltbundesamt Deutschland

    Bericht aus der Werkstatt der Demontagebetriebe
    Referent: Knut Rodewald, Geschäftsführer der LRP-Autorecycling GmbH, Krostitz/Leipzig

    Das Altfahrzeugrecycling ‎am Standort des Aufbereitungszentrums der Scholz Recycling GmbH in Espenhain
    Referenten: Kay Weißflog, SRW metalfloat GmbH, Rötha Kader Boltze, Scholz Recycling GmbH, Rötha

    button arrow
  • Ingenieurkammertag Sachsen 2017

    Fachsektion "BIM - Von der Theorie zur Praxis"

    05.04.17 | 16:00 – 18:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    CCL - Mehrzweckfläche 3
    Themen:
    Umwelttechnik, Energiewirtschaft
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Ingenieurkammer Sachsen
    Link: www.ing-sn.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    BIM im Studium, Anforderungen der Deutschen Bahn an Ingenieurbüros in Bezug auf BIM, BIM-Einführung im Ingenieurbüro, Rechtliche Rahmenbedingungen für BIM

    button arrow
  • Ingenieurkammertag Sachsen 2017

    Thesendiskussion "Ideenforum Wärmewende - Innovation trifft Praxis"

    05.04.17 | 16:00 – 18:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    CCL - Mehrzweckfläche 4
    Themen:
    Kreislaufwirtschaft, Energiewirtschaft, IT / Digitalisierung
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Ingenieurkammer Sachsen
    Link: www.ing-sn.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Moderierte Thesendiskussion anhand der Analyse eines virtuellen Quartiers. Im Fokus stehen die Fragen nach den energetischen Anforderungen, den Lebenszykluskosten, dem Ressourceneinsatz und der Digitalisierung.

    button arrow
  • 6. April 2017

  • Green Ventures 2017 — Internationales Unternehmertreffen der Energie- und Umwelttechnik

    06.04.17 | 09:00 – 18:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle
    Themen:
    Energietechnik, Umwelttechnik, International, Green Ventures, Energiewirtschaft
    Eintritt
    50 - 200 EUR
    Veranstalter:

    Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam
    Frau Olivia Liebert
    Telefon: 0331-2786241
    E-Mail: Olivia.Liebert@IHK-POTSDAM.DE

    Kurzbeschreibung:

    Vorrangiges Ziel der Green Ventures ist es, über direkte Erstkontakte nationale und grenzüberschreitende Geschäftsbeziehungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu initiieren. In den vorgeplanten bilateralen Gesprächen haben die teilnehmenden KMU die Möglichkeit, sich effizient über verschiedene internationale Zielmärkte zu informieren und konkrete Marktkontakte aufzubauen. Neben der Kooperationsbörse werden Seminare zum Partnerland und andere interessante Märkte, Exkursionen zu innovativen Unternehmen und Abendempfänge durchgeführt.

    button arrow
  • Herausforderungen der energetischen Verwertung von Ersatzbrennstoffen

    06.04.17 | 09:30 – 10:45 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Energietechnik, Thermische Abfallbehandlung
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    ITAD e.V.
    Herr Vinzenz Schulte
    Telefon: 0211-93676094
    E-Mail: schulte@itad.de
    Link: www.itad.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Vorträge und Podiumsdiskussion zu den aktuellen europarechtlichen Rahmenbedingungen der EBS-Nutzung, der Aufbereitung und Qualitäten von Ersatzbrennstoffen, zu Herausforderungen für Wirbelschichtverbrennungsanlagen für EBS und über Ersatzbrennstoffe in Zementwerken.

    Referenten:
    Herr Kurt Wengenroth
    Herr Hubert Baier
    Frau Bärbel Birnstengel
    Herr Gerd Lampel

    button arrow
  • Chancen und Risiken für die effiziente Bio- und Grüngutverwertung aus Sicht der kommunalen Abfallwirtschaft

    06.04.17 | 09:30 – 11:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe, Kreislaufwirtschaft, Bioabfall
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Verband kommunaler Unternehmen e. V.

    Fachausschuss Biologische Abfallbehandlung

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Der Fachausschuss ist das Fachgremium des VKU für Fragen der Bioabfallverwertung. Er setzt sich für den Ausbau der getrennten Erfassung biogener Abfälle mit anschließender stofflicher Verwertung ein und unterstützt die VKU-Mitglieder bei der praktischen Umsetzung neuester rechtlicher und biotechnologischer Entwicklungen. In der Diskussion werden sowohl die allgemeinen Rahmenbedingungen als auch die konkreten Bedingungen und Erfahrungen vor Ort in den Kommunen betrachtet, insbesondere auch unter dem Eindruck steigender Anforderungen an den Umwelt- und Ressourcenschutz.

    Teilnehmer:
    Dr. Hubert Seier (Moderator) ,DSC GmbH, VKU FA Biologische Abfallbehandlung
    Dr. Martin Gehring, VKU e.V., Geschäftsstelle Fachbereichsleiter
    Thomas Rücker, BSR Berlin, Leiter Biogasanlage
    Andreas Nieweler, AWG mbH Bassum, Geschäftsführer
    Martin Kneisel, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Sachgebiet Kreislaufwirtschaft

    button arrow
  • Mitteldeutscher Kreislaufwirtschaftstag 2017

    06.04.17 | 10:00 – 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    CCL - Mehrzweckfläche 4
    Themen:
    Kreislaufwirtschaft, Umweltpolitik
    Teilnahme
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Innovation & Kreislaufwirtschaft Sachsen e.V.

    Kompetenznetzwerk Mitteldeutsche Entsorgungswirtschaft

    Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e.V.

    SIDAF c/o SAXONIA Standortentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft mbH

    Ansprechpartner:

    SIDAF c/o SAXONIA Standortentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft mbH
    Herr Alexander Eisenblätter
    Telefon: 03731-395012
    Link: www.saxonia-freiberg.de/

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Der Mitteldeutsche Kreislaufwirtschaftstag im Rahmen der terratec 2017 vereint erstmals Elemente des Sächsischen Kreislaufwirtschaftstages und des Mitteldeutschen Entsorgungsforums zu einem neuen Fachforum.

    button arrow
  • Deponien - ein Auslaufmodell?

    06.04.17 | 11:00 – 12:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Deponierung
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Interessengemeinschaft Deutsche Deponiebetreiber (InwesD)
    Herr Hartmut Haeming, Vorsitzender
    Telefon: 0221-7170151
    E-Mail: hhaeming@avgkoeln.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Diskussionsrunde zur Abfalldeponierung in Deutschland mit Vertretern aus Bund, Wirtschaft und Wissenschaft

    Teilnehmer: 
    Frau Dipl.-Ing. Elke Radtke, BDG – Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie e. V., Umwelt und Arbeitsschutz
    Herr Dr.-Ing. Bernd Engelmann – Umweltbundesamt, Fachgebiet Abfalltechnik
    Herr Prof. Dr. Klaus Fricke, Technische Universität Braunschweig, Abfall- und Ressourcenwirtschaft

    Moderation:
    Herr Hartmut Haeming, Vorsitzender Interessengemeinschaft Deutsche Deponiebetreiber

    button arrow
  • Grüner Asphalt - Herstellung von Recycling-Asphalt mit erneuerbaren Energien

    06.04.17 | 11:30 – 12:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    Erneuerbare Energien, Kreislaufwirtschaft, Recycling / Wertstoffe, Energiewirtschaft
    Eintritt
    kostenfrei
    Referent:

    Herr Dr. Björn Höhlig, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ (Technische Umweltchemie)

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Wissenschaft trifft Wirtschaft

    Podiumsdiskussion unter Leitung von Prof. Dr. R. Siechau mit Führungskräften und Vertretern von Hochschulen und Unternehmen

    06.04.17 | 12:00 – 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Eintritt
    kostenfrei
    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Podiumsdiskussion unter Leitung von Prof. Dr. R. Siechau / mit Führungskräften und Vertretern von Hochschulen und Unternehmen

    Teilnehmer:
    Herr Prof. Rüdiger Siechau, Stadtreinigung Hamburg / ISWA
    Herr Prof. Wolfgang Klett, Köhler & Klett Rechtsanwälte / DGAW e.V.
    Frau Prof. Kerstin Kuchta, Technische Universität Hamburg
    Herr Uwe Feige, kommunalservice Jena
    Herr Volker Fennemann, Fraunhofer iml
    Herr Maurice van den Heuvel, Prometheus
    Herr Bart Zonnenberg, BWaste
    + Vertreter der IHK zu Leipzig



    button arrow
  • BDI Diskussionspapier: Deponieraum als Standortfaktor

    06.04.17 | 13:00 – 14:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Deponierung, Umweltpolitik
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Bundesverband der deutschen Industrie (BDI)
    Frau Catrin Schiffer
    Telefon: 030-20181582
    E-Mail: c.schiffer@bdi.eu

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Recycling und Deponierung stehen nicht im Widerspruch zueinander, sondern ergänzen sich. Der geordnete Umgang mit Abfällen auf der Grundlage einer funktionierenden Abfallwirtschaft ist für die Förderung der Kreislaufwirtschaft sowie dem damit verbundenen Schutz der Umwelt unerlässlich. Mit großer Sorge sieht der BDI die bereits heute vorliegenden Engpässe bei der Ablagerung industrieller Abfälle aufgrund teilweise nahezu erschöpfter regionaler Verfüllungs- und Deponiekapazitäten. Aus Sicht der deutschen Industrie werden die derzeit schon geringen Deponiekapazitäten schneller als geplant erschöpft sein, wenn die sogenannte Mantelverordnung zur Einschränkung der Verwertung führt.

    Teilnehmer der Podiumsdiskussion:
    Frau Elke Radtke, Referentin im Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie
    Frau Catrin Schiffer, Referentin im Bundesverband der Deutschen Industrie
    Herr Dr. Thomas Gerhold, avocado Rechtsanwälte Köln
    Herr Hartmut Haeming, Vorsitzender der InwesD - Interessengemeinschaft Deutsche Deponiebetreiber (InwesD)

    button arrow
  • Biomining in der Circular Economy

    06.04.17 | 13:00 – 14:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    Kreislaufwirtschaft, Recycling / Wertstoffe
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Technische Universität Hamburg, Abfallressourcenwirtschaft am IUE

    Ansprechpartner:

    Technische Universität Hamburg, Abfallressourcenwirtschaft am Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft
    Frau Dipl. -Ing. Julia Hobohm
    Telefon: 01791467752
    E-Mail: Julia.Hobohm@tuhh.de
    Link: www.tuhh.de

    Sprache:
    Englisch
    Kurzbeschreibung:

    Biomining under the circular economy can be defined as a two stage combined biological systems (1st stage bioleaching and 2nd stage biosorption) in order to extract and recover the metals from secondary sources such as industrial and mining waste, e-waste, bottom ash and end of life vehicles. Recent innovations on biomining suggest that new opportunities for developing biotechnologies in the metal recovery will emerge in the near future.

    topics and speakers:
    "Metal Recovery for Circular Economy" - Prof Dr.-Ing. Kerstin Kuchta
    "Biomining concept for extraction and recovery of metals from secondary sources" - M.Sc. Mehmet Ali Kücüker
    "Tantalum recovery from capacitors through biomining"  - Xiaochen Xu

    button arrow
  • Rechtliche Aspekte bei der Einführung einer Straßenreinigungsgebühr

    06.04.17 | 14:30 – 15:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Eintritt
    kostenfrei
    Referent:

    Frau Laura Fliether, Stadtreinigung Hamburg

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Elektroschrott als Werbeträger? Ein Exkurs

    06.04.17 | 15:00 – 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Kreislaufwirtschaft, Recycling / Wertstoffe
    Referent:

    Herr Michael Jaehnert, binee UG
    Link: http://www.binee.com/

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • "Get to know the ISWA Young Professionals Group!"

    Präsentation der "ISWA Young Professionals Northern Germany & ISWA Young Professionals International"

    06.04.17 | 15:00 – 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Ausstellungsbereich
    Themen:
    International
    Veranstalter:

    ISWA - International Solid Waste Association

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    am Stand der ISWA - Stand Nr. C13

    button arrow
  • Round-Table Japan — Präsentation Japan als Kooperationspartner

    Im Rahmen der Green Ventures 2017

    06.04.17 | 15:00 – 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    Energiewirtschaft, Green Ventures, International, Umwelttechnik
    Veranstalter:

    Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam

    Japan External Trade Organization (JETRO)

    Ansprechpartner:

    Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam
    Frau Olivia Liebert
    Telefon: 0331-2786241
    E-Mail: Olivia.Liebert@IHK-POTSDAM.DE

    Sprache:
    Englisch
    Kurzbeschreibung:

    Als diesjähriges Partnerland der Green Ventures möchten Vertreter Japans die Gelegenheit nutzen, den Teilnehmern des internationalen Unternehmertreffens ihr Land vorzustellen. Im Rahmen des Round Table werden Einblicke in die Möglichkeiten eines Markteintritts, der Unternehmensgründung in Japan, Informationen zum Energie- und Umweltsektor sowie zu Stärken und Chancen vor Ort vermittelt.

    button arrow
  • "Greenhorn meets Oldtimer"

    Speed Dating zur Netzwerk-Arbeit (international)

    06.04.17 | 16:00 – 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Ausstellungsbereich
    Themen:
    International
    Veranstalter:

    ISWA - International Solid Waste Association

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    am Stand der ISWA - Stand Nr. C13

    button arrow
  • 7. April 2017

  • simul+ Projektwerkstatt - Innovationsförderung Umwelttechnik

    07.04.17 | 09:15 – 12:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    CCL - Mehrzweckfläche 1
    Themen:
    Finanzierung / Förderung, Kreislaufwirtschaft, Wissenschaft / Forschung, Umwelttechnik
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

    Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

    VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

    Ansprechpartner:

    Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
    Herr Mario Kristen
    Telefon: 0351-2138 131
    E-Mail: mario.kristen@wfs.saxony.de

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Ziel der „simul+ Projektwerkstatt - Innovationsförderung Umwelttechnik“ ist
    - die Vermittlung von Informationen über Förderprogramme des Bundes, des Freistaates Sachsen und der EU durch die jeweiligen Projektträger.
    - die Vorstellung und Entwicklung von Projektideen im Austausch zwischen den Teilnehmern in verschiedenen thematischen Arbeitskreisen
    - sowie der Erfahrungsaustausch mit Partnerfirmen und Forschungseinrichtungen.
    Sie erhalten nach der Veranstaltung weitere Beratung und Unterstützung bei der Antragstellung.

    Ab 9:15 Uhr Registrierung

    button arrow
  • Ganzheitliche Abfallwirtschaft in der Freien und Hansestadt Hamburg - Zentrum für Ressourcen und Energie

    07.04.17 | 09:30 – 10:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe, Kreislaufwirtschaft, Energiewirtschaft
    Teilnahme
    kostenfrei
    Referent:

    Frau Ronja Grumbrecht, Stadtreinigung Hamburg

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Rethinking investment in Africa – Many plans, real opportunities

    An African Seminar, in cooperation with Mu-To Verlag, Marianne Ballé Moudoumbou

    07.04.17 | 10:00 – 14:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 2
    Themen:
    Umwelttechnik, International, Green Ventures, Energiewirtschaft
    Veranstalter:

    Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam

    Sipua Consulting

    Ansprechpartner:

    Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam
    Frau Olivia Liebert
    Telefon: 0331-2786241
    E-Mail: Olivia.Liebert@IHK-POTSDAM.DE

    Sprache:
    Englisch
    button arrow
  • Phosphorrückgewinnung aus Abfällen, insbesondere kommunalen Klärschlämmen

    07.04.17 | 10:15 – 16:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    CCL - Mehrzweckfläche 4
    Themen:
    Wasser / Abwasser, Recycling / Wertstoffe
    Teilnahme:
    kostenfrei
    Veranstalter:

    Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)

    Ansprechpartner:

    Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU)
    Frau Reichard
    Telefon: 0351 81416602

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Der geplante Ausstieg aus der bodenbezogenen Klärschlammausbringung und die Rückgewinnung von Phosphor stellen die Akteure der Abwasserbeseitigung und der Klärschlammentsorgung vor erhebliche Herausforderungen.
    In der Veranstaltung wird ein Überblick über gegenwärtig eingesetzte Verfahren der Phosphorrückgewinnung und über den Stand von Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet gegeben werden.
    Betroffenen sächsischen Akteuren werden Informationen bereitgestellt, damit sie Maßnahmen für eine ökologische Weiterentwicklung der Klärschlammentsorgung und der Phosphorrückgewinnung konzipieren können.

    logo
    button arrow
  • Die Deutsche Abfallwirtschaftsbibliothek

    Eine Initiative der DGAW e.V. und der SASE gGmbH

    07.04.17 | 10:30 – 11:15 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe, IT / Digitalisierung, Kreislaufwirtschaft
    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Referent:
    Herr Prof. Dr. Wolfgang Klett, Köhler & Klett Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB / DGAW e.V.

    button arrow
  • Vorführung des modernen schwedischen Seewasserbehandlungsschiffes BRAHE 3

    mit Informationen dazu von Prof. Dr. B. Merkel, TU Bergakademie Freiberg

    07.04.17 | 11:00 – 11:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Vorführung vor dem Eingang Glashalle West, am Messeteich
    Veranstalter:

    MOVAB-D GmbH

    Ansprechpartner:

    MOVAB-D GmbH, Projektkoordinierung
    Herr Dr.-Ing. Günter Scholz

    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Der Testbetrieb des Schiffes am Bernsteinsee in der Gemeinde Spreetal, Oberlausitz, Sachsen, wurde am 27.03.2017 erfolgreich abgeschlossen. Damit steht diese Schiffstechnik zur Behandlung von Gewässern zur Verfügung.

    button arrow
  • Die SASE - Gedächtnis und Bühne der Deutschen Entsorgungswirtschaft

    07.04.17 | 11:15 – 12:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Wissenschaft / Forschung, Recycling / Wertstoffe, Kreislaufwirtschaft
    Sprache:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung:

    Referent: Herr Stephan Mlodoch, SASE gGmbH

    button arrow
  • Die Recyclinghöfe im Wandel der Zeit am Beispiel der Stadtreinigung Hamburg

    07.04.17 | 12:30 – 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe
    Eintritt
    kostenfrei
    Referent:

    Frau Kirsten Vollmer, Stadtreinigung Hamburg

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
  • Die Zukunft des mineralischen Recyclings nach dem Referentenentwurf zur Mantelverordnung

    07.04.17 | 14:00 – 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Glashalle - Forum 1
    Themen:
    Recycling / Wertstoffe
    Eintritt
    kostenfrei
    Veranstalter:

    DGAW - Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V.
    Link: www.dgaw.de

    Sprache:
    Deutsch
    button arrow
Seite drucken
  • HTML
  • PDF
Impressum| Datenschutz & Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten